Hört Putin in der Ukraine auf oder ist sie erst der Anfang? Gerhard Mangott hat Putin mehrere Male persönlich mit anderen Russland-Forschern getroffen. Wie Putin denkt, warum Russland so agiert und was das alles für uns und die Welt heißt. Ein deep dive.

Continue reading →

Was passiert in unseren Köpfen, wenn wir in einen Supermarkt gehen? Und wie nutzen das die Händler? Mathias Streicher von der Universität Innsbruck erklärt uns die Psychologie des Einkaufens - und wie wir sie für uns nutzen können.

Continue reading →

Viele Menschen gehen nie oder selten wählen und das ist ein Riesenproblem. Besonders Leute, die wenig verdienen oder haben: Reinigungskräfte, Kassierer, Bauarbeiter, Arbeitslose, Alleinerzieher. Wie r...

Continue reading →

Die Welt ist unübersichtlich und macht Angst. Das Leben überfordert und ist kompliziert. Früher glaubten die meisten an Gott und gingen in die Kirche. Immer weniger tun das heute. Was gibt uns noch Halt? Ein nachdenkliches Gespräch.

Continue reading →

Was ist eigentlich Geld? Seit wann nutzen es Menschen, wie hat es sich im Laufe der Zeit verändert - und wo geht es in der Zukunft hin? Clemens Jobst ist Historiker an der Uni Wien und erklärt das einmal ganz einfach & verständlich.

Continue reading →

Es ist der Traum vieler: Von der Musik leben können. So war es auch bei Ariel Oehl, der's geschafft hat und uns jetzt alle Fragen dazu beantwortet, ob das eigentlich wirklich so toll ist, wie sich das viele vorstellen. Das Leben als Musiker, erklärt.

Continue reading →

Die Podcast-Folge für alle, die sich fragen: Was könnte mir ChatGPT eigentlich bringen? Von der Planung von Reisen, einem auf dich zugeschnittenen Kochplan bis zum kostenlose Assistenten für den eigenen Job: Malcolm Werchota erklärt's grundlegend.

Continue reading →

Wie fangt ein Fluss eigentlich an zu existieren, wo hört er auf und was passiert dazwischen? Der Gewässerökologe Klement Tockner erklärt einmal ganz grundsätzlich, wie Flüsse funktionieren, wie sie Menschen helfen und wer dort lebt.

Continue reading →

Archäologen freuen sich über große Baustellen. So auch über die in Ebreichsdorf, wo sie einen Goldschatz gefunden und erforscht haben. Karina Grömer erzählt, was die Forscher:innen so über Menschen von vor 3.000 Jahren gelernt haben.

Continue reading →