Wir alle waren mal in der Schule und die meisten von uns wissen: So sollte man eigentlich nicht für die Zukunft vorbereitet werden. Aber wie sonst? Die Bildungsexpertin Christiane Spiel entwirft mit uns die ideale, ja, die perfekte Schule.

Continue reading →

Wann geht man eigentlich zum Coach statt zur Psychotherapie? Miriam Junge kennt sich mit beiden aus und erklärt die Unterschiede. Inklusive Tipps, wie man einen für sich passenden Coach für schwierige Situationen findet.

Continue reading →

Niemand war so lange Bundeskanzler wie Bruno Kreisky. Er hat Österreich maßgeblich geprägt und modernisiert. Wie, warum er nach so langer Zeit noch relevant ist und was sich heutige Politiker:innen von ihm abschauen können, erklärt Christoph Kotanko. 

Continue reading →

Der Mensch ist im Laufe seines Lebens nur mal kurz nicht Boden. Die Atome, aus denen wir bestehen, sind aus dem Boden und wenn wir sterben, geben wir sie wieder zurück. Was in unseren Böden sonst noch so alles los ist, erklärt Martin Grassberger.

Continue reading →

Die Honigbiene ist beliebt, zurecht: Honig ist sensationell. Die 700 Arten an Wildbienen in Österreich sind weniger bekannt. Anders als der Honigbiene geht es vielen von ihnen richtig schlecht. Wie wir sie vor dem Aussterben retten können.

Continue reading →

Niger in Westafrika ist eines der ärmsten Länder der Welt und nimmt trotzdem hunderttausende Flüchtlinge auf. In einem Land mit 24 Millionen Menschen gibt es aber nur 4 Psychiater. Wie funktioniert die Arbeit vor Ort? Bettina Schulte von UNHCR Niger erklärt.

Continue reading →

Lange war der Luchs aus Österreich verschwunden. Der Mensch machte ihm seinen Lebensraum streitig. Mittlerweile ist er zurück, seine Situation weiter fragil. Schafft der Mensch es, so zu leben, dass auch andere Lebewesen Platz haben?

Continue reading →

Sind die anderen schöner, kluger, erfolgreicher? Wir vergleichen uns alle ständig miteinander und streben ausnahmslos nach Status. Warum wir so sind und wie man sich öfter so vergleicht, dass es einem gut tut erklärt die Sozialpsychologin Katja Corcoran.

Continue reading →

Heinz Wegerer ist kurz nach Kriegsausbruch in die Ukraine. Sein Job ist technisch: Er baute ein Logistiklager für Hilfsgüter auf. Seine Erfahrungen waren zutiefst emotional. Wie Ärzte ohne Grenzen in der Ukraine hilft, erklärt.

Continue reading →

Jeder dritte Mensch wird im Laufe seines Lebens einmal psychisch krank. Die anderen zwei Drittel haben betroffene Bekannte. Trotzdem wissen die meisten Menschen wenig über Schizophrenie, Depressionen oder Alkoholismus. Der Psychiater und Kabarettist Manfred Lütz will das ändern. 

Continue reading →

Die deutsche Journalistin Cathrin Kahlweit schreibt seit über zehn Jahren über Österreich. Was ist an unserem Land besonders, komisch oder fragwürdig? Die Redakteurin der Süddeutschen Zeitung erklärt Österreich aus ihrer Sicht.

Continue reading →