Ask me anything! Eure Fragen, beantwortet

Wie ich zu Gott stehe, was ich von meinem Ökonomie-Studium mitgenommen habe und viele Fragen zu Erklär mir die Welt. Ask me anything! Hörer:innen-Fragen, beantwortet. Der Podcast macht jetzt Pause bis 18.1.2022, happy new year!

#193 Erklär mir EU-Recht, Maria Berger

Der Europäische Gerichtshof ist so etwas wie der Chef unter den Gerichten der EU. Maria Berger war bis vor zwei Jahren dort Richterin und erklärt, was EU-Recht regelt und wie der EuGH arbeitet.

#189 Erklär mir die Zeugen Jehovas

Weil sie missionieren, kennen wir sie alle: die Zeugen Jehovas. Aber worum geht’s dort eigentlich? Das erklärt ein Ex-Zeuge Jehova, der lieber anonym bleiben möchte. Über eine Bekannte stieß er dazu und bekam Schönes, aber auch Schattenseiten hautnah mit.

deep dive #4: Florian Klenk über Bauer & Bobo

Es ist eine ziemlich unglaubliche Geschichte, die Journalist Florian Klenk mit dem Bauer Christian Bachler erlebte. Wie sich der Bobo mit dem Bauer, der ihn zunächst beschimpfte, anfreundete und was er dabei über sich selbst, die Probleme der Landwirtschaft und seine Ernährung lernte, erzählt Klenk in einem deep dive in Erklär mir die Welt. 

#187 Erklär mir Kaffee, Michael Prem

Ein Tag, an dem eine Kaffeemühle angeschafft wird, ist ein guter Tag, sagt der Kaffeeröster Michael Prem. Denn der meiste Geschmack geht verloren, wenn das Rösten schon lange her ist. Wir machen eine Reise von der Kaffeebohne bis in die Tasse. Wie guter Kaffee entsteht – und ob es «objektiv» guten überhaupt gibt. Kaffee, erklärt.

#184 Erklär mir Werbung, Mariusz Jan Demner

Ihr kennt ihn vielleicht nicht, aber er ist schon lange in euren Köpfen. Mariusz Jan Demner ist Chef der größten Werbeagentur des Landes, hat die Familie Putz, XXXLutz, Ist da jemand?, Möbelix, kost fast nix und vieles anderes erfunden. Wie funktioniert Werbung?

#174 Erklär mir humanitäre Hilfe, Marcus Bachmann

Marcus Bachmann arbeitet dort, wo keiner Urlaub macht: In den Krisenregionen dieser Welt. Wie humanitäre Hilfe funktioniert, man entscheidet, welche Leben man rettet und welche nicht – und wie er sich einmal von einem Todesurteil mit einem Rind freikaufte. Humanitäre Hilfe, erklärt.