Brot wird seit vielen tausend Jahren gegessen. Warum sich in den vergangenen 50 Jahren stark veränderte, welches - und sich das jetzt wieder wandelt, erklärt Josef Weghaupt, der Gründer von Joseph Brot.

Continue reading →

Der Mensch lebte zigtausende Jahre als Jägerin und Sammler. Dann wurde er unabhängig voneinander an den verschiedensten Orten der Welt sesshaft. Warum? Und warum setzte sich diese Lebensweise durch? Die Archäologin Barbara Horejs erklärt's.

Continue reading →

Gustav Klimt ist der bekannteste österreichische Künstler. Er malte Frauen, die sich selbst befriedigten, war ein Revoluzzer & Überzeugungstäter und wurde erst lange nach seinem Tod weltberühmt. Klimt, erklärt von der Autorin Mona Horncastle.

Continue reading →

Khaled Hakami hat monatelang mit Jägern und Sammlern im Dschungel von Thailand gelebt. Was er dort über sich und die Geschichte der Menschheit gelernt hat. Jäger und Sammler, erklärt.

Continue reading →

Wie lief der »Anschluss«? Was haben die Nazis in Österreich alles verändert und warum gab es so wenig Widerstand? Geschichte-Professorin Johanna Gehmacher erklärt den Nationalsozialismus in Österreich.

Continue reading →

Der Kosovo ist das ärmste Land Europas. Das liegt auch an seiner schwierigen Geschichte. Warum das Land von vielen nicht als Staat anerkannt wird, wer dort lebt und wie es zu all dem kam, erklärt Vedran Dzihic.

Continue reading →

Menschen ausstellen wie im Tierpark? Klingt absurd, aber Völkerschauen waren vor gut 100 Jahren ein Hit. In Wien kamen an einem Sonntag 30.000 Leute in den Prater. Clemens Radauer erklärt die Geschichte der »Menschenzoos«.

Continue reading →

Die ultimative Vorbereitung auf die US-Wahl kommenden Dienstag. »deep dive«: Wie stehen die Umfragen, welche Bundesstaaten sind entscheidend, wie lief der Wahlkampf und wann haben wir ein Endergebnis? Paul Schuierer-Aigner erklärt's.

Continue reading →

Die USA sind das mit Abstand reichste und militärisch stärkste Land der Welt. Nach den Weltkriegen schufen sie eine neue Weltordnung, wankt sie mit Donald Trump? Eric Frey erklärt die Supermacht USA.

Continue reading →

Über 500 Jahre US-Geschichte in einer einzigen Podcast-Folge? Der Historiker Marcus Gräser hat es in unter zwei Stunden geschafft. Von der Zeit vor dem Kolonialismus, zu Sklaverei, Unabhängigkeit, Aufstieg zur Weltmacht und bis ins Hier und Jetzt. 

Continue reading →