Schweine sind sensibel wie Hunde. Trotzdem leben sie unter aller ... Sau? Muss nicht so sein: Norbert Hackl fing als konventioneller Schweinebauer an - und stellte dann alles auf den Kopf. Wie man Schnitzel fair produziert.

Continue reading →

Was wir essen und wo es herkommt hat massive Auswirkungen auf uns und den Planeten. Petra Rust sitzt in der Nationalen Ernährungskommission und erklärt, wie wir Ernährung nachhaltig hinbekommen.

Continue reading →

Männer verdienen im Schnitt immer noch deutlich mehr als Frauen. Das liegt nicht daran, dass sie klüger sind - sondern vor allem an ihrer höheren Flexibilität. Der Gender Pay Gap, erklärt von Ökonomin Christine Zulehner.

Continue reading →

nd in den vergangenen Jahren immer wieder heiß diskutiert worden. Unternehmen und Staaten fechten Streitigkeiten vor Elite-Jurist:innen aus. Aber was passiert dort eigentlich wirklich? Victoria Pernt ist Schiedsrichterin und Anwältin und erklärt's. 

Continue reading →

Wie und wo wir Häuser bauen macht für die Umwelt & das Klima einen riesigen Unterschied. Doris Österreicher ist Architektin und forscht an der Wiener Boku zum Bauen der Zukunft. Sie erklärt, was vorbildliche Projekte auszeichnet - und wie wir nachhaltiges Bauen und Sanieren schnell in die Breite bekommen.

Continue reading →

Brot wird seit vielen tausend Jahren gegessen. Warum sich in den vergangenen 50 Jahren stark veränderte, welches - und sich das jetzt wieder wandelt, erklärt Josef Weghaupt, der Gründer von Joseph Brot.

Continue reading →

Marcus Bachmann arbeitet dort, wo keiner Urlaub macht: In den Krisenregionen dieser Welt. Wie humanitäre Hilfe funktioniert, man entscheidet, welche Leben man rettet und welche nicht – und wie er sich einmal von einem Todesurteil mit einem Rind freikaufte. Humanitäre Hilfe, erklärt.

Continue reading →

Smartphones und Soziale Medien sind nützlich - aber auch gefährlich. Sie können uns verbinden, aber auch Zeit fressen und uns weniger glücklich machen. Kathrin Karsay forscht dazu und erklärt das Dilemma.

Continue reading →

Der Mensch lebte zigtausende Jahre als Jägerin und Sammler. Dann wurde er unabhängig voneinander an den verschiedensten Orten der Welt sesshaft. Warum? Und warum setzte sich diese Lebensweise durch? Die Archäologin Barbara Horejs erklärt's.

Continue reading →